Friday Fives(KW 2)

playmo

Musik.

Schon eine Weile will bei den Friday Fives von Buntraum mitmachen, aber immer wenn Freitag ist, ist grad was anderes. Also, jetzt spät und kurz:

Sinnvolle Arbeit – Ich arbeite in einem kleinen, feinen Unternehmen mit und bin sehr glücklich, dort sinnvolle Arbeit mit netten, inspirierenden KollegInnen machen zu dürfen und viele neue Dinge ausprobieren zu können. Lernen und Arbeiten ist eine schöne Kombination.

Anerkennung – Ich freue mich über die Anerkennung, die ich für meine Arbeit erhalten habe diese Woche, zum Teil war sie zwar am Ende bloß eine Formalität, aber eine die mir wichtig war.

Beziehungsfähigkeit – Ach, dieses Kind, es ist einfach so cool manchmal, dass ich als Mama kaum aus dem Staunen herauskomme. Dieses Kind, das sein erstes Jahr praktisch kaum einen Meter von mir (und meiner Brust) entfernt verbrachte, übernachtet einfach mal so bei ihrer Großtante; kommt nach Hause und ihr Heim ist voller fremder Menschen, die sie alle begrüßt und dann locker zum Spielen auffordert. Wow.

Weniger Wasser – Gegenüber der letzten Schwangerschaft lagere ich viel weniger Wasser ein, das macht mich deutlich beweglicher und energiegeladener. Ist zwar immer noch anstrengend der Endspurt, aber die paar Kilo weniger sind schon eine Erleichterung.

Hilfe – Die Wohnung meines verstorbenen Vaters ist praktisch leer, die Handwerker haben diese Woche Einzug gehalten. Ein langer Prozess, den ich ohne die viele praktische Hilfe meines Cousins nicht hätte bewältigen können. Sehr dankbar dafür.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s